Dekoelement

FAQ´s

Ihre Fragen werden hier nicht beantwortet? Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt.

Relevante Fragen und Antworten zur Landesgartenschau 2026 in Ellwangen

Das Gelände umfasst 26 Hektar, vom Schießwasen bis in die Jagstauen Richtung Schrezheim. Im Areal liegt der Natur- und City-Campingplatz, der zusätzlich mit gut zwei Hektar Fläche neu gestaltet wird.

Die naturnahe Umgestaltung der Jagst: Der Fluss wird aus seinem steinernen Korsett und der Begradigung befreit und erhält einen natürlicheren Verlauf. Neue Schleifen verlängern den Flusslauf im Areal um 600 Meter, zudem wurde ein Wehr rückgebaut, wodurch die Jagst vom Stau- zum Fließgewässer wird. Diese ökologische Aufwertung erfolgt im Zusammenspiel mit neugestalteten Aufenthalts- und Spielflächen und einer parkähnlichen Gestaltung des Areals zwischen Schrezheim, Rotenbach und der Innenstadt.

Abonnieren Sie unsere Newsletter – Wir halten Sie stets auf dem Laufenden.
Für die Aufnahmen in den Verteiler ist eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Newsletter Ehrenamt“ oder „Newsletter allgemein“ notwendig.

Die Landesgartenschau wird im Jahr 2026 ihre Tore öffnen: Vom 24. April bis zum 4. Oktober 2026 wird Ellwangen zur Landesgartenschau-Stadt.

NEWS VON DER
LANDESGARTENSCHAU

Baustellen Regierungspräsidentin Susanne Bay übergibt Förderbescheid

Tourismusinfrastrukturförderung im Regierungsbezirk Stuttgart: Regierungspräsidentin Susanne Bay übergibt Ellwangens Bürgermeister Volker Grab einen Förderbescheid über 720.000 Euro.

Artikel lesen Link
Baustellen Einweihung der neuen Jagstschleifen in Ellwangen mit Regierungspräsidentin Susanne Bay

Bei einem Pressetermin vor Ort hat das Regierungspräsidium Stuttgart die Renaturierungsmaßnahme der Jagst bei Ellwangen eingeweiht.

Artikel lesen Link
Allgemeines Großes Interesse am ersten LGS-Baustellenfest

Beim Baustellenfest gab es viel Information rund um das Großprojekt.

Artikel lesen Link
Allgemeines Betzold ist erster Premium-Partner der LGS

Der Ellwanger Händler für Schulbedarf kooperiert mit der Landesgartenschau 2026 Ellwangen GmbH.

Artikel lesen Link
Allgemeines Ein Campingplatz auf Reisen

Nachhaltig: Die Modulbauten des Ellwanger Campingplatzes werden künftig zur Kinder- und Jugendbetreuung auf einem Pferdehof genutzt. Umzug mit schwerem Gerät.

Artikel lesen Link
Allgemeines Reger Austausch mit lokalen Akteuren über das Gastronomie-Konzept zur LGS 2026

Fast 70 Teilnehmer kamen zum Auftaktgespräch zur gastronomischen Konzeption – Wünsche, Anregungen und Spezifika wurden ausgetauscht.

Artikel lesen Link
Allgemeines Öffentliche Baustellenführungen im LGS-Gelände

Von Mai bis Oktober: An diesen Terminen bietet die Landesgartenschau Ellwangen 2026 GmbH öffentliche Führungen an.

Artikel lesen Link
Baustellen Bauarbeiten auf dem Brückenpark beginnen

Die Fläche unter der B290 wird gesperrt – Parken nicht mehr möglich – Baubeginn JuKuZe und Baumhaine.

Artikel lesen Link
Allgemeines Skater beteiligten sich an der Planung

Beteiligungsverfahren für die Skateanlage auf dem Brückenpark: Gemeinsam mit dem Planungsbüro wird an der Gestaltung gearbeitet.

Artikel lesen Link
Baustellen Neue Uferbepflanzung für die Jagstschlaufen

Im Verlauf der Jagst im Areal der Landesgartenschau 2026 in Ellwangen werden insgesamt rund 60.000 Pflanzen in den Uferzonen gesetzt. Stehendes Totholz dient als Habitat.

Artikel lesen Link
Allgemeines Verkehrssicherheit geht vor

Im Bereich der Bahnhofstraße müssen kranke Bäume entnommen werden. Die Akazien leiden unter Pilzbefall, eine Ulme ist bereits abgestorben.

Artikel lesen Link
Allgemeines „Lust am Wandel“: Das Konzept für die Ausstellung steht

Das Ausstellungshalbjahr soll viele Anregungen und Antworten auf die Frage liefern, wie wir leben wollen.

Artikel lesen Link
Baustellen Das gesamte LGS-Areal ist als Baustelle abgesperrt

Die Wegsperrungen im LGS-Areal sind für die Bauzeit unverzichtbar. Nach wenigen Wochen der Winterruhe starten nun die Arbeiten am Campingplatz. Auch die Aufweitung der Jagstufer wird fortgesetzt.

Artikel lesen Link
Naturschutz Umfangreiche Naturschutzmaßnahmen bei den Bauarbeiten zur Landesgartenschau

Fast 11.000 Tiere wurden im Zuge von Naturschutzmaßnahmen bereits gerettet und umgesiedelt. Welche Maßnahmen bisher getroffen wurden.

Artikel lesen Link
Allgemeines LGS-Zeitfenster: 24. April bis 4. Oktober 2026

Zeitfenster für die Landesgartenschau 2026 in Ellwangen festgelegt.

Artikel lesen Link
Baustellen Wie die LGS in der Innenstadt präsent wird

Wie die LGS in der Innenstadt präsent wird.

Artikel lesen Link
Allgemeines Besuch aus der Partnerstadt

Besuch aus der Partnerstadt.

Artikel lesen Link
Baustellen Der Umbau des Campingplatzes beginnt

Der städtische Ellwanger Campingplatz wird grundlegend saniert und umgebaut.

Artikel lesen Link
Baustellen Die Jagst fließt schon im neuen Bett

Auf Höhe des Sportgeländes Schrezheim wurde der Fluss in die neuen Schlaufen in den Auwiesen umgelenkt.

Artikel lesen Link
Baustellen Die Jagstschlaufen nehmen Gestalt an

Wie das Regierungspräsidium Stuttgart mit viel Wissen der Natur Raum zur Entfaltung schafft.

Artikel lesen Link
Baustellen „Win-Win“ mit den Auenböden

Der Aushub aus den neuen Jagstschlaufen wird in großen Teilen vor Ort wiederverwendet.

Artikel lesen Link
Allgemeines Ideen-Sammlung zur Spielplatzgestaltung

Wie ein richtig guter Spielplatz gestaltet sein muss, haben wir aus Kinderperspektive erarbeitet.

Artikel lesen Link
Allgemeines Spiel und Spaß auf dem LGS-Gelände: Drachen und Insektenhotels basteln

Im Rahmen des Ferienprogramms erleben zwölf Kinder einen abwechslungsreichen Tag im Landesgartenschau-Areal.

Artikel lesen Link
Allgemeines Die Kirchen beherbergen die Blumenhalle

Floristikverband plant die Ausstellung während der LGS 2026 im Vorraum von Basilika und Stadtkirche.

Artikel lesen Link
Baustellen Vier neue Brücken entstehen im Areal

Zur Landesgartenschau 2026 werden die Querungen über die Jagst markante Wegmarken bilden.

Artikel lesen Link
Allgemeines LGS-Kaffee aus Burundi

Seit einigen Tagen arbeiten Bagger in der Jagstaue - Aushub wird genutzt.

Artikel lesen Link
Baustellen Asphaltierung Fuß- und Radweg

Seit einigen Tagen arbeiten Bagger in der Jagstaue - Aushub wird genutzt.

Artikel lesen Link
Baustellen Die Gestaltung des neuen Flussbetts für die Jagst hat begonnen

Seit einigen Tagen arbeiten Bagger in der Jagstaue - Aushub wird genutzt.

Artikel lesen Link
Naturschutz Großbaumverpflanzung auf dem LGS-Areal

Bäume verschiedenster Größen werden versetzt.

Artikel lesen Link
Baustellen Parken auf dem Brückenpark ist wieder möglich

Parken auf dem Brückenpark ist wieder möglich.

Artikel lesen Link
Baustellen Weitere Fußwegverbindung wird gesperrt

Weitere Fußwegverbindung wird gesperrt.

Artikel lesen Link
Baustellen Die Jagstumgestaltung startet nun offiziell

Spatenstich mit Staatssekretär Dr. Andre Baumann sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung im Bereich der künftigen Flussschleifen.

Artikel lesen Link
Allgemeines LGS-Delegation zum Erfahrungsaustausch in Wangen

Erfahrungsaustausch zwischen Landesgartenschauen: Wangen im Allgäu empfängt OB Dambacher und LGS-Geschäftsführer.

Artikel lesen Link
Naturschutz Freiwillige sammeln wandernde Amphibien ein

Ehrenamtliche unterstützen Naturschutzmaßnahme auf dem Landesgartenschaugelände, um Amphibien zu schützen und umzusiedeln.

Artikel lesen Link
Naturschutz Gefällte Bäume werden genutzt

Der Eingriff in die Natur zur Umgestaltung der Jagstaue im Rahmen der Landesgartenschau 2026 geschieht unter naturschutzfachlicher Begleitung. Totholz bleibt als Lebensraum erhalten.

Artikel lesen Link