Dekoelement

VERKEHRSSICHERHEIT GEHT VOR

02|2024 IM BEREICH DER BAHNHOFSTRASSE MÜSSEN KRANKE BÄUME ENTNOMMEN WERDEN. VIER AKAZIEN SIND VON PILZEN BEFALLEN, EINE ULME BEREITS ABGESTORBEN

Die Wegführung vom Ellwanger Bahnhof und Busbahnhof in Richtung Innenstadt und weiter zum Landesgartenschau-Areal soll durch eine Neubepflanzung als grüne Leitlinie gestaltet werden. Bereits im laufenden Jahr soll die Neubepflanzung erfolgen. Zunächst werden aber vier kranke Akazien in der Bahnhofstraße entnommen werden: Die Bäume sind von Pilzfäule befallen und dadurch auch nicht mehr verkehrssicher, weil Äste abbrechen könnten oder der gesamte Baum bei Sturm fallen könnte. So wird auch im Bereich der Gleisanlagen am Bahnhof eine abgestorbene Ulme gefällt werden.

Der städtische Baumkontrolleur Felix Rettenmeier hatte bereits Ende November im Ausschuss für Bau- Umwelt- und Verkehr angekündigt, dass im gesamten Stadtgebiet aus Verkehrssicherheitsgründen 22 Bäume entnommen werden müssen. Zudem werden in den kommenden Tagen auch einzelne Bäume im Bereich des Mühlgrabens entnommen, die im Bereich der Fundamente der künftigen Fuß- und Radwegeüberführung stehen.

 

Diese Akazien müssen gefällt werden.
Die Stämme sind morsch.
Weitere News von der
Landesgartenschau
Baustellen „Sichere Querung“ der Baustelle ist zu teuer

Die LGS-Planer haben eine Lösung für eine mögliche öffentliche Baustellenquerung erarbeitet, die aber aufgrund der Kosten nicht weiterverfolgt wird.

Artikel lesen Link
Allgemeines Die LGS lässt ganz Ellwangen aufblühen

Am Ellwanger Marktplatz sowie in allen vier Ellwanger Ortschaften wurden Testfelder mit Lilienmischungen bepflanzt: Die LGS macht die Stadt bunt!

Artikel lesen Link
Allgemeines Vereine und Gruppen der Region sollen sich beteiligen

Als Teil der Veranstaltungsplanung: Konzept sieht starke Einbringung der lokalen Gruppen und Vereine vor. Wer Interesse hat, hat jetzt noch Vorsprung beim Terminieren.

Artikel lesen Link
Allgemeines Baustelleneindrücke und reger Gesprächsaustausch

Marketing vor Ort: Der Marketing Club Ostwürttemberg ist auf der Baustelle der Landesgartenschau Ellwangen zu Besuch.

Artikel lesen Link
Allgemeines Drei Bereiche für die Kunst im Rahmen der LGS

Der Kunstbeirat der Landesgartenschau 2026 in Ellwangen stellt seine Konzeption für die professionelle Kunst vor

Artikel lesen Link
Baustellen Wenig Schaden durch Hochwasser im LGS-Areal

Nach den starken Regenfällen am Wochenende und der Überflutung der Jagstauen: LGS 2026 GmbH bilanziert kaum Schäden und sieht Prognosen bestätigt.

Artikel lesen Link
Allgemeines Die LGS-Lilie gibt‘s jetzt auch als Schmuck

Vom schmucken Armband bis zum edlen Ohrstecker: Der Ellwanger Juwelier Hunke hat ab sofort eine ganze Kollektion mit der LGS-Lilie im Angebot.

Artikel lesen Link
Baustellen Regierungspräsidentin Susanne Bay übergibt Förderbescheid

Tourismusinfrastrukturförderung im Regierungsbezirk Stuttgart: Regierungspräsidentin Susanne Bay übergibt Ellwangens Bürgermeister Volker Grab einen Förderbescheid über 720.000 Euro.

Artikel lesen Link
Baustellen Einweihung der neuen Jagstschleifen in Ellwangen mit Regierungspräsidentin Susanne Bay

Bei einem Pressetermin vor Ort hat das Regierungspräsidium Stuttgart die Renaturierungsmaßnahme der Jagst bei Ellwangen eingeweiht.

Artikel lesen Link
Allgemeines Großes Interesse am ersten LGS-Baustellenfest

Beim Baustellenfest gab es viel Information rund um das Großprojekt.

Artikel lesen Link